Carl Cowen Schirm

Landschaftmaler, Photograph, Erfinder

C.C.Schirm, „Wadi Feiran“

Radierung, Blatt 28cm x 20cm, Abbildung 9cm * 5,5cm

Maler: Carl Coven Schirm

Titel: Wadi Feiran (eine Studie für späteres Gemälde)

Entstehungsdatum: 1883

Anmerkung:

Ansicht der Stätte des alten Paran (jetzt Beduinendorf Wadi Feiran) auf der Sinai-Halbinsel.

Sehr merkwüdig finde ich, daß das letztlich fertige Gemälde, welches sich nun im Besitz der Alten Nationalgalerie Berlin befindet und wir hier aus rechtlichen Gründen nicht abbilden dürfen, seitenverkehrt ist. Ich kann mir das nur so erklären dass er seitenrichtig radiert hat und somit der Druck seitenverkehrt ist.

Radierung im Sammlungsbesitz

Hier eine s/w Kopie des Ölgemäldes (1884): (130cm * 230cm) Nationalgalerie Berlin

1 Kommentar

  1. Barkhausen, Karl-Ludwig

    8. Juli 2008 at 14:07

    Handelt es sich vielleicht um eine Radierung? Plattenabdruck an den Rändern müßte dann sichtbar sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2020 Carl Cowen Schirm

Theme von Anders NorénHoch ↑